Straße

Kühlungsborn liegt 20 km von der A20 entfernt (Abfahrt Kröpelin) und ist über drei Landstraßen an die B105 angebunden, die in annähernder Ost – West – Richtung die Ostseestädte Stralsund, Rostock, Wismar und Lübeck verbindet.


Schiene

Eine direkte Anbindung an das Streckennetz der Deutschen Bahn besteht nicht. Der nächste Bahnhof der Deutschen Bahn befindet sich in ca. 14 km Entfernung in Bad Doberan, von wo aus im Stundentakt Züge in Richtung Rostock und Wismar verkehren. Von Bad Doberan aus ist Kühlungsborn über Heiligendamm mit der historischen Dampfschmalspurbahn „Molli“ zu erreichen. Träger des Betriebes ist die Mecklenburgische Bäderbahn „Molli“ GmbH & Co. Die Züge verkehren annähernd im Zwei – Stunden – Takt. In Kühlungsborn befinden sich drei Molli – Haltestellen: der Bahnhof Ost, Mitte und West.


Flug

Der nächstgelegene Flugplatz mit Linienverkehr ist Rostock Laage. Von Montag bis Freitag bestehen Verbindungen nach Hamburg, Dortmund, Hannover und Köln/Bonn. Samstags wird auch Zürich angeflogen. Ein Zubringerdienst nach Kühlungsborn wird von ortsansäässigen Reisebüros angeboten. In etwa 10 km Entfernung befindet sich der Sportflugplatz Zweedorf, der von Privatfliegern genutzt werden kann.